Loading...

Bergkönig 2017 Ali Kaba aus Immenstadt

Der Gesamtsieger und somit „Bergkönig der Auerberg Klassik 2017“ wurde mit einer unglaublich geringen Zeitdifferenz von 0,07 Sekunden aus den beiden sonntäglichen Wertungsläufen der aus Immenstadt im Oberallgäu stammende Ali Kaba! Er startete bereits in den 1980er Jahren am Auerberg, hier auf seiner damaligen Yamaha im Jahre 1984 zu sehen, heute auf einer 6-Zylinder Honda CBX. Herzlichen Glückwunsch, Ali!

Die komplette Ergebnisliste mit allen Fahrern und deren Zeitdifferenzen der Gleichmäßigkeitsläufe findet ihr hier:

ERGEBNISSE AUERBERG KLASSIK 2017

Ergebnis-Übersicht Auerberg-Klassik 2017
Gleichmäßigkeits-Wertung Sonntag, 17.9.2017

Klasse 1
1. Karl Auer AT
2. Christian Gobeli CH
3. Christoph Hörmann DE

Klasse 2
1. Fredl Schranz DE
2. Rudolf Wöhnl DE
3. Markus Wöhnl DE

Klasse 3
1. Franz Strohhammer DE
2. Josef Pögl AT
3. Bernhard Walser DE

Klasse 4
1. Peter Holderegger CH
2. Rainer Martin DE
3. Anni Wakolbinger AT

Klasse 5
1. Ali Kaba DE
2. Moritz Weiher DE
3. Norbert Weiß DE

Klasse 6
1. Michael Wawrzyniak DE
2. Josef Saller DE
3. Anton Soff DE

Damenwertung
1. Anni Wakolbinger AT
2. Erika Stadler DE
3. Marion Bender DE