Loading...

Programm der 3. Auerberg Klassik Tage 2022

Schmankerlstände am Marktplatz und entlang der Strecke

Der Marktplatz Bernbeurens wird zum Zentrum des Geschehens, hier findet abseits der Strecke alles statt.

Ob Info-Stand, Industrie-Ausstellung, Oldtimer-Treffen, Kinderhüpfburg, Malwettbewerb, Fahrsicherheit-Simulator, gute Live-Musik oder einfach nur zum Essen und Trinken – rund um den Marktplatz sollten Sie sein.

Bernbeurens Vereine sorgen mit lokalen und handgefertigten Speisen und Getränken für Ihr Wohl – natürlich auf wiederverwendbarem Geschirr, sodass Sie nicht nur angemessen speisen können sondern auch unnötiger Müll vermieden wird. Denn unser Dorf soll sauber bleiben!

 

Es freuen sich auf Ihren Besuch: Turn- und Sportverein, Freiwillige Feuerwehr, Fischereiverein, Trachtenverein, Fingerhakler, Automobil- und Motorsportclub, Schützenverein, Musikkapelle, Katholischer Frauenbund, Jugendheim/Jugendtreffpunkt, Museumsverein und der Tourismusverein.

 

 

Motorrad-Ausstellung, Oltdimer-Treff und Film-Abende im Auerbergmuseum

Motorrad-Ausstellung
Am Gelände des Anwesens der Familie Kraut (am Marktplatz 8) wartet eine Ausstellung mit exquisiten Leihgaben privater Sammler, des Motor-Sport-Museums Hockenheimring, des Deutsches Zweirad- und NSU-Museum Neckarsulm und des TOP Mountain Timmelsjoch Museums auf Sie.

 

Oldtimer-Treffen im Dorfzentrum

Besucher, die mit ihren Oldtimern anreisen (Auto&Motorrad), können diese im Dorfzentrum parken und ausstellen – solange der Platz reicht. Bitte hierzu den Anweisungen des Personals an den Eingangskassen sowie im Dorfzentrum folgen und platzsparend parken. Voraussetzungen hierfür: Baujahr des Fahrzeugs muss älter als 1970 sein und Kleidung im Idealfall dazu passend!

 

Film-Abende und Ausstellung im Auerbergmuseum

Am Veranstaltungswochenende werden im Bernbeurer Auerbergmuseum (www.auerbergmuseum.de) eine Ausstellung mit historischen Fotos, Plakate und allerlei Errinnerungsstücke, sowie Filme der Auerbergrennen 1967-87 gezeigt.

Film-Abende mit originalem Filmmaterial der früheren Auerbergrennen finden am Freitag 9.9. und Sonntag 11.9. jeweils ab 20 Uhr statt.

Zu finden ist das Dorfmuseum in der Mühlenstraße 9.

Best-Dressed-Wettbewerb und "Studio Auerberg"

‚Best-Dressed‘ Wettbewerb
Machen Sie mit und kleiden auch Sie sich im Stil vergangener Tage (20er bis 70er Jahre)! Ein ermäßigter Eintritt und tolle Preise warten auf Sie.

Lassen Sie sich hierfür im „Studio Auerberg“ Ihren Style kreieren!

Egal, ob Sie eine klassische Hochsteckfrisur der 1930er Jahre, glamourösen Locken der 1950er Jahre oder gerne einem schicken Beehive der 1960er Jahre hätten, Erika & Nicole werden Ihnen Ihren authentischen Vintage-Style kreieren.

Vereinbaren Sie bitte frühzeitig einen Termin, denn die Plätze und Kapazitäten sind begrenzt. Preise für Styling und/oder Make-Up zwischen 30 und 50 Euro.

Buchen Sie Ihren Styling-Termin per E-Mail unter styling@auerberg-klassik.de oder per WhatsApp unter 0176 24385480. Der „Salon Auerberg“ ist im früheren „Filserhaus“ zu finden.

Zeitplan der Trainings- und Wertungsläufe

Samstag, 10.9.:

9 Uhr Besichtigungsslauf
10.30 Uhr Trainingslauf
12-13 Uhr Mittagspause
ab 14 Uhr Wertungsläufe
20.30 Uhr Abendveranstaltung in der Auerberghalle mit Live-Band “Steel Cats”

Sonntag, 11.9.:

ab 10 Uhr Wertungsläufe
12-13 Uhr Mittagspause
13 Uhr Wertungsläufe
17 Uhr Siegerehrung Auerberghalle (ca. 30 Minuten nach letztem Lauf)
16 Uhr Preisverleihung „Best-Dressed-Wettbewerb“ am Marktplatz/Gemeinde Bernbeuren

Eintrittspreise

Erwachsene:
Samstag, 10.9. 8,– EUR
Sonntag, 11.9. 8,– EUR
Samstag & Sonntag, 10. & 11.9. 13,– EUR

Eintritt Abendveranstaltung Samstag Auerberghalle 7,– EUR

Kinder, Jugendliche (10-18 Jahre), ermäßigt:
Samstag, 10.9. 6,– EUR
Sonntag, 11.9. 6,– EUR
Samstag & Sonntag, 10. & 11.9. 10,– EUR

Parkplätze Autos

Es gibt ZWEI große Auto-Parkplätze P1-P2, wie auf dem Streckenplan zu finden. Folgen Sie bitte der Beschilderung und parken nur dort und nicht auf Privat-Grund im Ort.

Parkplätze Motorräder

Für Motorräder gibt es im Ortskern kleinere markierte Parkflächen, auch hier gilt – bitte nicht auf Privat-Grund parken.

BITTE BEACHTEN SIE DIE KARTE:

Allgemeine Hinweise an Besucher

Bitte bewegen Sie sich ausschließlich in den freigegebenen Bereichen (grün markiert) entlang der Strecke und betreten keinesfalls die rot markierten Felder! Helfen Sie uns mit bei der Umsetzung der Auflagen und weisen dagegen verstoßende Besucher freundlich darauf hin. Vom ganzheitlichen Gelingen der Veranstaltung werden natürlich auch künftige Veranstaltungswiederholungen abhängen!

Sicherheitshinweis

Erhöhte Vorsicht ist im ‚Wartebereich‘ (zwischen Ortsausgang und Startbereich) geboten, da in diesem Abschnitt der Auerbergstraße sowohl Teilnehmer mit ihren Fahrzeugen auf den Start warten (linke Straßenseite) als auch Besucher entlang gehen müssen (rechte Straßenseite). Kinder bitte an der Hand nehmen und gegebenenfalls Gehörschutz tragen lassen (Kopfhörer können an unserem Infostand am Marktplatz gekauft oder gegen Gebühr geliehen werden). Alte Motorräder können laut sein!

Translate »